PO & HÜFTFETT

98 % aller Frauen leiden an Cellulite und auch Sie suchen möglicherweise schon seit langem nach einer Behandlung, die nicht-invasiv und dennoch wirksam ist.

Wenn eine bewusste Ernährung und körperliche Bewegung nicht ausreichen, dann ist Swiss CellVibe® DIE Lösung, um unattraktive Dellen sichtbar zu verringern.

Swiss Cellvibe® ist für alle Frauen geeignet, unabhängig vom Schweregrad ihrer Cellulite (I bis III).

ARME

Verzichten Sie nicht darauf, Ihr ärmelloses Lieblingskleid zu einem besonderen Anlass zu tragen oder mit einem Tank Top durch die Strassen zu spazieren.

Wenn Sie nicht übers ganze Jahr nur langärmlig herumlaufen wollen, ist Swiss CellVibe® die Lösung.

Ob es nun daran liegt, dass Sie Gewicht verloren haben, weniger Sport treiben, Ihre Lebensweise geändert haben oder ganz einfach älter geworden sind, Haut, die an den Armen schlaff herunter hängt, kann das Selbstwertgefühl wesentlich beeinträchtigen. Doch das muss nicht sein.

Verabschieden Sie sich jetzt von Ihren Winkearmen mit Swiss CellVibe®.

OBERSCHENKEL

An den Wangen sind Grübchen durchaus hübsch – aber an den Oberschenkeln!? Diese Unvollkommenheiten sind nicht gerade attraktiv, wenn sie als „Orangenhaut“ (im Englischen auch „Cottage-Cheese“) beschrieben werden.

Ob genetische Veranlagung, hormonelle Veränderungen oder eine ungeeignete Lebensweise – Sie sind nicht die Einzige, der Cellulite zu schaffen macht. Keine Sorge: EMS hält für Sie die Lösung parat.

Wenn infolge der Cellulite die Haut auf der Innenseite der Oberschenkel erschlafft, können Sie das Problem mit Swiss CellVibe® lösen.

Shorts, Röcke und Bikinis sind wieder angesagt!

WADEN

Nicht selten leiden Frauen an Wasser in den Waden und einem Schweregefühl in den unteren Gliedmassen.

Die sich im Bindegewebe sammelnde Flüssigkeit (Wassereinlagerung), eine unzureichende Mikrozirzulation, Bewegungsarmut oder falsche Ernährung sind dafür die Ursache. Doch auch dicke Waden lassen sich wieder in Form bringen.

Die Zeit der schlanken Beine ist zurück – Swiss CellVibe® macht's möglich.